Zurück zur Übersicht
TRÚ

H2U Sessions

TRÚ

10.04.20, 18:00 - 24:00 Uhr
gRaum - graum.ch

«the trú» ist ein Trio von Dichtern und Musikanten in der Mythologie von Ulster, eine der historischen Provinzen Nordirlands. Das Trio wurde in ganz Irland verehrt. Die einen erzählten sich, ihre Lieder und Geschichten stammten aus der Zukunft. Die anderen munkelten, «the trú» wären während ihrer Auftritte von Geistern geleitet. In diesem Sinne waren «the trú» die Pförtner zur «Otherworld».

Genau aus diesen Überlieferungen nimmt das heutige nordirische Trio «TRÚ» ihre Inspiration! Die Band sucht sich Songs mit melodischer und lyrischer Kraft, die über Generationen währt. Alte überlieferte Lieder mit bleibender Inspiration.

Dónal Kearney, Zach Trouton und Michael Mormecha sind alle drei Musiker mit eigenen Projekten und vielen Stilrichtungen. In «TRÚ» verbindet sie die Leidenschaft für die Live-Performance ihrer einzigartigen Song-Arrangements. Sie erzählen uns ihre Geschichten und ziehen uns mit ihren Stimmen in Bann.

Wir freuen uns auf unsere Freunde aus Nordirland! Zach Trouton und Michael Mormecha sind den H2U-Fans bestens bekannt von den umwerfenden Performances zusammen mit Amy Montgomery. Sie waren in dieser Formation schon früher an einer H2U-Session und an der Woodstock 50th Anniversary Night am H2U Openair 2019.

Debut Album «No Fixed Abode» erscheint im März 2020.

Türöffnung (Bar und Food): 18:00 Uhr
Live-Musik: 20:00 Uhr

Freitag Livemusik - Der musikalische Einstieg ins Wochenende von H2U mit Künstlern aus der Region.
Dazu Food und ausgewählte Biere.

Eintritt frei - Kollekte

gRaum, Florastrasse 49, 8610 Uster - Routenplaner



Zurück zur Übersicht