Zurück zum Archiv
Joya Marleen

H2u Mezzessions

Joya Marleen

11.12.20

Im «House of Mezze»

H2U Sessions und House of Mezze laden ein zu einem Live-Musik-Abend - handgemacht, ehrlich und direkt! In sicherer Restaurant-Umgebung.

Joya Marleen - eine Künstlerin, die wir uns schon lange fürs H2U wünschen. Unglaublich talentiert, mit frischen Songs und unverkennbarer Stimme. Ihr neuer Track «Nightmare» ist nun auch vom Radio entdeckt und wird in «heavy rotation» gespielt. Joya Marleen, erst 17 Jahre alt, überrascht mit unglaublicher Wärme und Tiefe. Ihre Stimme hebelt Zeiten und Grenzen aus. Aufgewachsen in St. Gallen in einem Haus voller Instrumente begann sie, das Songschreiben dafür zu nutzen, der Welt etwas mitzuteilen.

Wir freuen uns riesig auf einen wunderbaren Abend mit Euch! Die H2U Sessions noch einmal live im 2020 - in Zusammenarbeit mit House of Mezze - als «H2U Mezzessions». Feines libanesisches Essen ab 17:30 bis 20 Uhr, danach Konzert mit Joya Marleen in zwei Sets, Veranstaltungsende 23 Uhr. Ab Konzertstart Maskenpflicht!

Wie immer mit der grossen, spannenden «H2U Selektion» von feinen Bieren aus der Region und der ganzen Schweiz.

50 Sitzplätze an Zweier- oder Vierertischen, unbedingt reservieren! Wir befolgen alle Abstands- und Hygienevorgaben und halten uns an die bewährten Schutzkonzepte der Gastronomie und der Kulturveranstalter.

Corona-Schutzkonzepte
Gastrokonzept House of Mezze
Konzept-Regeln für Livekonzert

Berchtoldstrasse 10, 8610 Uster

Zurück zum Archiv